iOS4 und Bluetooth™

Montag kam das iOS4 Update von Apple. Gegen 19.00 Uhr war der Download erhältlich. Bei mir hat es bis 0:30 Uhr gedauert, bis das Update auf meinem iPhone 3GS installiert war. Aber die Zeit hat sich gelohnt. Mir gefällt am meisten die Ordnerfunktion. Endlich weg von meinen zig Homescreens und erst einmal aufräumen. Auch praktisch ist das Multitasking, den wahren Vorteil merkt man aber sicherlich erst mit den optimierten Apps. Ein besonderes Highlight habe ich nun einmal selbst ausprobiert. iOS4 lässt das Koppeln von Bluetooth-Tastaturen zu, ganz ohne Jailbreak. Ich habe es ausprobiert und es hat auch sofort geklappt. Ob das einen direkten Nutzen hat, wage ich allerdings zu bezweifeln.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s