Teamviewer App fürs iPhone

Ich nutze Teamviewer schon lange für kleine „Fernwartungsproblemchen“. Gerade im Verwandtenkreis kommen kleinere Probleme ja oft vor. Der Drucker druckt nicht, eine kryptische Meldung auf dem Bildschirm oder zu schnell auf die Entfernen-Taste gedrückt. Solange das Internet noch funktioniert, kann man Software-Probleme fast immer aus der Ferne lösen.

Die Dienste gehen von teuer über richtig teuer bis nach kostenlos (allerdings nur für private Zwecke). Als kostenlose Software hat sich Teamviewer schon lange am Markt etabliert. Es gibt die Software für Windows sowie für OS X.

Richtig Eindruck konnte ich letztens mit der Teamviewer App fürs iPhone machen. Die Übertragungsrate macht allerdings nur bei 3G richtig Freude. So kann aber der nächste Anruf mit einem Computerproblem gleich an Ort und Stelle behoben werden. Die App ist sogar kostenlos. Man kann sich ja auch zu Hause einen Rechner als Server aufsetzen und von unterwegs verschiedene Aufträge starten.

2 thoughts on “Teamviewer App fürs iPhone

  1. Hallo Oliver,
    vielen Dank für den super Beitrag zu unserer TeamViewer App. Wir haben uns riesig darüber gefreut.
    Wir sind sehr stolz auf die neue App und diese positive Rückmeldungen bestätigt uns noch darin. Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere doch einfach unseren Newsfeed (http://feeds.teamviewer.com/de/company/newsfeed.aspx).
    Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich gerne auch an mich wenden.
    Viele Grüße
    Inga Kottmann
    TeamViewer GmbH

    1. Wow!
      Das freut mich!
      Zum einen, Post von „Euch“ persönlich zu bekommen, zum anderen, dass Euch der Artikel gefallen hat. Bei solch einer guten Software, die ganz nebenbei auch noch so irre einfach zu bedienen ist, sollte ja auch mal ein Lob der User kommen! Schöne Grüße aus Ostfriesland!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s