It’s really Magic!

Hinterlasse einen Kommentar

Apple hatte sich ja nun wirklich lange Zeit mit der Lieferung meines Weihnachtsgeschenk gelassen. Seit letzter Woche allerdings, schubse ich eine Magic Mouse über’n Schreibtisch. Ich sag nur, der Wahnsinn! Natürlich hatte alles einfach geklappt. Bluetooth aktiviert, Maus angeschaltet, fertig. Allerdings habe ich die Standarttreiber bald schon durch einen Treiber erweitert, mit dem Multitouch noch höhere Dimensionen erreichte. MagicPref heißt das Tool. Von @rosenkrieger wurde ich auf die Tatsache aufmerksam gemacht, dass ein weiterer Treiber (Bettertouchtool) auch nicht zu verachten wäre. Für jemanden, der noch vor ein paar Jahren lechtzend jeder Microsoft Maus mit extra viel Tasten hinterhergesehen hatte, eine tolle Erfahrung nun keine sichtbaren Tasten zu haben. Die Gesten gehen schnell in den täglichen Workflow über. Die Haptik wirkt sehr hochwertig. Das relativ hohe Gewicht des kleinen Nagers macht die Gesten ohne viel Fingerakrobatik möglich. Eine Kaufempfehlung für Apple User.

Apple Magic Mouse

Hinterlasse einen Kommentar

Ich hab die Mighty Mouse ja geliebt, wenn auch der Scrollball tatsächlich oft verdreckt ist. Vorbei ist nun die Zeit von Klicken und Rollen. Es beginnt die Zeit der Gesten. Multitouch hat nun auch den Desktopbereich erreicht. Sicherlich wird man sich schnell an diese Technik gewöhnen. Ich freue mich zumindest sehr, an meinem Desktop demnächst ein “Touchfeeling” zu bekommen.

Magic Mouse

Hinterlasse einen Kommentar